TuS Zeven e.V. Bogensport

Aktuelles 2017


Sparkasse Rotenburg-Bremervörde widmet Zevener Bogenschützen einen "Themen-Raum"

Die Sparkasse Rotenburg-Bremervörde hat bei der Renovierung der Zevener Geschäftsstelle bei der Gestaltung der Beratungsräume typische Zevener Motive aufgegriffen. Neben Kloster, Christinenhaus, ... ist hier von den Innenarchitekten auch das sportliche Bogenschießen, das in Zeven seit nunmehr fast 60 Jahren angeboten wird, mit einem eigenen Beratungsraum bedacht worden. Dies ist für uns nicht nur eine Ehre, sondern zeigt auch, dass Zeven sich durch diverse Bogensport-Großveranstaltungen mittlerweile einen Namen als Bogensport-Hochburg gemacht hat.


Zevener Compound-Liga-Team beendet ersten Doppelwettkampftag auf dem fünften Tabellenplatz

Den ersten Doppelwettkampftag der neuen Saison im Compound-Cup bestritten die Zevener Compound-Schützen am 10.12.2017 in Wischhafen in Minimalbesetzung. Karsten Kerkhoff, Karl-Heinz Schäffer und Marvin Greif waren an diesem Tag stark gefordert, konnten sie doch nicht auf einen Auswechselschützen zurückgreifen, da Jens Thieme und Nico Gerdts nicht antreten konnten. Trotzdem konnten sie sich am Ende den fünften Tabellenplatz sichern.

Ergebnisse

Pressebericht 


TuS Zeven arbeitet sich in der Landesverbandsliga auf Rang 4 vor

Beim 2. Auftritt der Zevener Bogenschützen in der Landesverbandsliga am 09.12.2017 in Schiffdorf-Spaden konnte man sich mit vier Siegen und drei Niederlagen auf den 4. Tabellenplatz vorarbeiten. Ohne den starken Stammschützen Thomas Kaufmann waren Axel von Bursy, Steffen Richter, Martin Bentrup und Julian Vogeler angereist, und konnten dank einer starken Leistung sogar dem bisher unangefochtenen Spitzenreiter SV Aurich die erste und bisher einzige Niederlage beibringen. 

Ergebnisse

Pressebericht 


Zevener Bogenschützen bei Bezirksmeisterschaft Halle 2018 in Tarmstedt

Ohne große Überaschungen verlief am 26.11.2017 die Bezirksmeisterschaft Halle 2018 für die Bogenschützen des TuS Zeven. Da man in dieser Saison sowieso mit einer kleinen Mannschaft bei den Meisterschaften am Start war und einige Leistungsträger auch nicht regelmäßig trainieren konnten, waren die Ergebnisse am Ende dieser Meisterschaft im Bereich des Möglichen. Mit Blick auf die Qualifikationsringzahlen der Landesmeisterschaft des Vorjahres dürften sich zwei bis drei Schützen für die Landesmeisterschaft im Januar in Bersenbrück qualifiziert haben.

Ergebnisse

Pressebericht


Geglückter Einstand in der Landesverbandsliga Bogen 2018

Am 11.11.2017 gab die Recurvebogen-Mannschaft des TuS Zeven ihr Debüt in der Landesverbandsliga des Nord-Westdeutschen Schützenbundes am ersten Wettkampftag in Tarmstedt. Auch wenn sich Axel von Bursy, Steffen Richter, Thomas Kaufmann, Julian Vogeler und Martin Bentrup (von links) zuvor als Aufsteiger keine großen Chancen ausgerechnet hatten, liefen die Matches zum Teil besser als erwartet. Mit einem Sieg, drei Unentschieden und drei verlorenen Matches gehen die Zevener Bogenschützen am 09.12.2017 als Tabellenfünfter in Bremerhaven in den zweiten Wettkampftag.

Ergebnisse

Pressebericht


Klasse statt Masse bei der Kreismeisterschaft Halle 2018

Mit einer kleinen, aber guten Truppe traten die Zevener Bogenschützen am 29.10.2017 bei der Kreismeisterschaft Halle 2018 des Schützenkreises Zeven in Tarmstedt an. Urlaubs-, arbeits- und witterungsbedingt waren einige Stammschützen nicht am Start, hatten aber zum Teil ein Ergebnis vorgeschossen und werden bei der Bezirksmeisterschaft in vier Wochen an gleicher Stelle wieder die Zevener Farben vertreten.

Ergebnisse

Pressebericht


Jens Thieme ist Sportler des Jahres im TuS Zeven

Für seine sportlichen Erfolge bis hin zu den Deutschen Meisterschaften und internationalen Turnieren wie den Berlin Open wurde Jens Thieme am 21.10.2017 eine ganz besondere Ehre zu Teil: Er wurde auf dem Sportlerball als Sportler des Jahres 2017 geehrt.

Pressebericht


Karsten Kerkhoff bei Hallenturnier des SV Jeersdorf erfolgreich

 

Ergebnisse

Pressebericht


Vereinsmeisterschaft Halle 2018 eröffnet die Hallensaison

Mit der Vereinsmeisterschaft Halle 2018 am 15.10.2017 begann für die Zevener Bogenschützen das neue Sportjahr 2018. Dass man auch über den Sommer intensiv trainiert hatte, war auch gleich an den zum Teil sehr guten Ergebnissen abzulesen. Schon in zwei Wochen geht es nun weiter bei der Kreismeisterschaft Halle 2018 in Tarmstedt.

Ergebnisse

Presseartikel


Axel von Bursy als Kreisreferent Bogen für weitere 4 Jahre bestätigt

Bei der diesjährigen Delegiertentagung des Schützenkreises Zeven wurde der Abteilungsleiter der Bogenschützen des TuS Zeven Axel von Bursy für weitere vier Jahre einstimmig als Sportleiter Bogen wiedergewählt

Pressebericht


Abteilungsversammlung 2017 - Personelle Änderungen in der Abteilungsleitung

 

Bei der diesjährigen Abteilungsversammlung der Abteilung Bogensport des TuS Zeven gab es bei den Wahlen einige personelle Umbesetzungen. Axel von Bursy führt weiterhin als Abteilungsleiter die Abteilung, wird aber zukünftig unterstützt und vertreten von Martin Bentrup als stellvertretendem Abteilungsleiter. Simon Tewes stand nach 16 Jahren aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl, wird sich aber weiterhin als Trainer engagieren. Neu in der Abteilungsleitung ist auch Michael Lieff als Schriftwart. Jens Thieme wird sich weiterhin als Gerätewart um die Instandhaltung des Bogensportmaterials kümmern und Achim Dubbels fungiert zunächst weiterhin als Pressewart.

Pressebericht


Thomas Kaufmann siegt beim Lilienthaler Fackelturnier

Mittlerweile ist es schon gute Tradition, dass die Zevener Bogenschützen die Freiluftsaison mit der Teilnahme am Fackelturnier des TV Lilieinthal ausklingen lassen. So auch am Freitag, dem 29.09.2017. Auch wenn man in diesem Jahr mit einer kleinen Truppe angereist war, konnten sich alle Zevener Schützen unter den besten 11 Teilnehmern über alle Klassen platzieren. Den Sieg des Turniers holte sich erstmals Thomas Kaufmann.

Ergebnisse

Pressebericht


SV Dauelsen siegt beim zweiten Zevener Feierabend-Turnier

Bei der zweiten Ausgabe des Zevener Feierabend-Turniers ab 01.09.2017 wurde der amtierende deutsche Mannschaftsmeister SV Dauelsen seiner Favoritenrolle gerecht und gewann das Mannschaftsturnier souverän mit 14:0 Punkten. Auf den weiteren Podestplätzen folgten der Vegesacker SV und der SV Jeersdorf. Die Gastgebermannschaft des TuS Zeven landete auf dem vierten Platz. Trotz allen Wettkampfeifers herrschte wieder eine gute Atmosphäre und es blieb zwischen den Matches genug Zeit für Bogengespräche.

Ergebnisse

Pressebericht 


Jens Thieme zeigt gute Leistung bei Deutscher Meisterschaft

Bei seiner DM-Teilnahme bei der Deutschen Meisterschaft Bogen im Freien 2017 am 25.08.2017 in Hallbergmoos/Bayern konnte der zevener Bogenschütze Jens Thieme trotz Trainingsrückstands und Umzugsstress mit 660 Ringen einen guten 38. Platz erreichen.

Ergebnisse

Pressebericht


Karsten Kerkhoff siegt bei Stader Sommer-Turnier

Beim traditionellen Sommer-Turnier des SV Stade am 19.08.2017 siegte Karsten Kerkhoff vom TuS Zeven in der Senioren-Klasse Compoundbogen. Leider haben viele Turnierveranstalter derzeit mit rückläufigen Teilnehmerzahlen zu kämpfen, und auch bei diesem Turnier der Stader Bogenschützen war die Teilnehmerzahl überschaubar.

Ergebnisse

Pressebericht


Trainingsbesuch von Sebastian Rohrberg bei Zevener Bogenschützen

Am 26.07.2017 machte Sebastian Rohrberg, einer der erfolgreichsten Bogenschützen Deutschlands, auf dem Rückweg von den World Games in Breslau einen Trainingsbesuch bei den Zevener Bogenschützen, um an seiner alten Wirkungsstätte einmal "nach dem Rechten zu schauen". Der mehrfache Feldbogen-Weltmeister und amtierende Deutsche Mannschaftsmeister hatte hier Anfang der 90er-Jahre mit dem Bogensport begonnen, bevor er zu seinem heimatverein SV Dauelsen wechselte. Neben Bogengesprächen über die "alten Zeiten" und die vergangenen internationalen Wettkämpfe nutzten die anwesenden Bogenschützen auch die Anwesenheit des ausgewiesenen Tuning-Experten gleich für Modifizierungen an ihren Bogen.

Pressebericht


Jens Thieme schafft Qualifikation für Deutsche Meisterschaft

Mit seinem guten Ergebnis bei der heimischen Landesverbandsmeisterschaft hat Jens Thieme die Qualifikationsringzahl für die Deutsche Meisterschaft Ende August in Hallbergmoos erreicht und kann dort an den Start gehen. 

Pressebericht


Zevener Ahe-Sportplatz - Platz der Rekorde!

Nachdem bereits vorher der neue Deutsche Rekord vom Manfred Wybieralski (BC Hagen) in der Seniorenklasse Recurvebogen bestätigt wurde, sind jetzt auch weitere 10 Landesrekorde amtlich, die bei der Landesverbandsmeisterschaft am 25.06.2017 in Zeven geschossen wurden. Das dies trotz Regenschauern und wechselndem Wetter überhaupt möglich war, zeigt wieder einmal die idealen Gegebenheiten des Zevener Ahe-Sportplatzes für Bogensportturniere. Der waldgesäumte, weitläufige Sportplatz bietet Platz für über 60 Scheiben und bietet auch bei widrigen Wetterverhältnissen und Windböen akzeptable Turnierbedingungen. Die guten Anfahrts- und Parkmöglichkeiten und natürlich ein professionelles Ausrichterteam tragen ihr Übriges zu einem guten Umfeld für neue Rekorde bei. 

Pressebericht


Zevener Bogenschützen beim 30m-Turnier des SV Bothel am Start 

 Noch bevor am Montag die im Wachtelhof nächtigenden Fußballprofis ihr Training auf dem Botheler Sportplatz aufnahmen, gingen hier am 23.07.2017 noch die Bogenschützen beim traditionellem 30m-Turnier des SV Bothel an den Start. Unter Ihnen auch Julian Vogeler, Yannick Kamin, Emily Kamin und Felix Kamin vom TuS Zeven. Während Julian Vogeler (492/Platz 14), Felix Kamin (238/Platz 5) und Emily Kamin (240/Platz 2) hinter ihren Möglichkeiten blieben, zeigte Yannick Kamin mit 469 Ringen ein gutes, ausgeglichenes Ergebnis und wurden mit dem dritten Platz in der Jugendklasse belohnt. 

Ergebnisse 

Pressebericht


TuS-Bogenschützen bei Landesmeisterschaft 3D in Münster

3D Bogenschiessen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Hierbei wird auf einem Parcours mit dem Bogen auf 24 Tierattrappen aus Gummi geschossen, wobei  meist jagdliche Szenen nachgestellt werden. Mangels geeigneter Parcours im nordwestlichen Niedersachsen fand die Landesmeisterschaft am 22.07.2017 auf einem Gelände in Münster bei den Rovers Bogenschützen Hiltrup statt. Für den TuS Zeven gingen Karsten Kerhoff mit dem Compoundbogen und Rainer Sommermann mit dem Jagdrecurve (instinktiver Recurve) an den Start. In teils starkem Teilnehmerfeld konnten für den TuS jeweils pro Klasse der 5. Platz erreicht werden, was angesichts fehlender spezifischer Trainingsmöglichkeiten vor Ort ein gutes oder akzeptables Ergebnis darstellt. Als Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft, die im September in Hinzweiler (Pfalz) stattfindet, werden die erzielten Ergebnisse vermutlich nicht ganz ausreichen.

Ergebnisse

Presseartikel


2. Zevener Feierabend-Turnier am 01.09.2017

Nach dem Premierenerfolg im letzten Jahr findet das diesjährige Feierabend-Turnier der Zevener Bogenschützen am Freitag, den 01. September 2017, auf dem Bogen-Trainingsgelände auf dem Zevener Ahe-Sportplatz statt. Acht Vereinsmannschaften werden nach Liga-Reglement auf 25m gegeneinander antreten und den Sieger ermitteln. Derzeit befindet sich der Wanderpokal noch beim Vorjahressieger SSV Tarmstedt, der den Titel in diesem Jahr auf jeden Fall verteidigen möchte. Trotz des sportlichen Wettstreits wird aber bei den meisten Teilnehmer der Spaß wieder im Vordergrund stehen.


Neuer Deutscher Rekord auf dem Ahe-Sportplatz gefallen

Der Zevener Ahe-Sportplatz ist immer wieder für einen Rekord gut. Nachdem hier im letzten Jahr Elke Heins vom SSV Tarmstedt einen neuen Weltrekord in der Seniorenklasse aufstellte, war es in diesem Jahr Manfred Wybieralski vom BC Hagen, der mit 665 von 720 möglichen Ringen den bisherigen Deutschen Rekord in der Seniorenklasse auf 50m um einen Ring verbesserte. Manfred Wybieralski ist in Zeven kein Unbekannter und ist seit über 30 Jahren regelmäßig bei Landes- und Deutschen Meisterschaften in Zeven am Start gewesen. 

Ergebnisse

Pressebericht

Bilder


Diether Wolff und Jens Thieme holen Silber bei Landesmeisterschaft FITA 2017

Auch wenn der TuS Zeven in diesem Jahr bei der Landesverbandsmeisterschaft Bogen im Freien am 25.06.2017 auf dem heimischen Ahe-Sportplatz nur zwei Schützen an den Start schicken konnte, so kann sich die Bilanz trotzdem sehen lassen: 2 Starter - 2 Silbermedaillen. Diether Wolff ist derzeit trotz unregelmäßigem Training in Top-Form und holte sich mit 574 Ringen den zweiten Platz in der Seniorenklasse Recurve hinter dem neuen Rekordhalter Manfred Wybieralski. Jens Thieme trat ebenfalls mit Trainingsrückstand bei den Herren Compound an und beendete die Qualifikationsrunde mit 676 Ringen auf dem dritten Platz. Im Finale machte er es in der ersten Runde noch einmal richtig spannend, schickte dann aber einen Gegner nach dem anderen aus dem Wettbewerb, bis es zum "Traumfinale" um den Landesmeistertitel gegen seinen Freund, Trainingspartner und Mannschaftskollegen aus der Compound-Liga, Nico Gerdts vom SSV Tarmstedt kam. Nico Gerdts zeigte sich an diesem Tag in bestechender Form, hatte bereits die Qualifikationsrunde als Erstplatzierter beendet und siegte diesmal auch deutlich gegen Jens Thieme, der sich aber trotzdem über die Silbermedaille freute.

Ergebnisse

Pressebericht

Bilder


Landesmeisterschaft FITA 2017: Über 30 Helfer auf dem Ahe-Sportplatz im Einsatz

Bei den Landesverbandsmeisterschaften Bogen im Freien 2017 am 25.06.2017 zeigten sich die Zevener Bogenschützen wieder als gute Gastgeber. Über 30 freiwillige Helfer waren wieder bei Auf- und Abbau, Scheibendienst, Wettkampfleitung, Verpflegung, Sanitätsdienst, ... im Einsatz und lieferten eine gute Arbeit ab. Von allen Seiten gab es Lob für die Ausrichtung dieser großen Meisterschaft mit 220 Startern und insgesamt mehr als 500 Gästen.

Pressebericht


Thomas Kaufmann holt Bronzemedaille bei Landesmeisterschaft Feldbogen

Mit drei Schützen gingen die Zevener Bogenschützen bei den Landesverbandsmeisterschaften Feldbogen 2017 am 18.06.2017 in Lingen an den Start. Da die ebenfalls qualifizierten Rainer Sommermann und Axel von Bursy wegen Krankheit bzw. Terminen nicht an den Start gehen konnten, lag es an Thomas Kaufmann (Herren Recurve), Jens Thieme (Herren Compound) und Karsten Kerkhoff (Altersklasse Compound), die Zevener Farben zu vertreten. Dies gelang besonders Thomas Kaufmann gut, der mit einem guten Ergebnis von 286 Ringen auf den Bronze-Rang kam. 

Ergebnisse

Pressebericht


Landesverbandsmeisterschaft Bogen im Freien am 25.06.2017 auf dem Ahe-Sportplatz

Wieder einmal hat der TuS Zeven vom Nord-Westdeutschen Schützenbund den Zuschlag für die Ausrichtung der Landesverbandsmeisterschaft Bogen im Freien bekommen. Am 25.06.2017 werden am 10:00 Uhr wieder über 200 Bogenschützen aus dem Nord-Westen an den Start gehen und die neuen Landesmeister ermitteln. Insgesamt werden 500 Besucher zu diesem Bogensport-Event erwartet. Auch in diesem Jahr werden wieder über 30 Helfer dafür sorgen, dass die Gäste sich auf dem Ahe-Sportplatz wohlfühlen werden und vor allem optimale Bedingungen für den Bogensport vorfinden.

Pressebericht


TuS Zeven mit acht Starts bei den Landesverbandsmeisterschaften

Insgesamt acht mal werden die Zevener Bogenschützen bei den kommenden Landesverbandsmeisterschaften an den Start gehen. Den Anfang macht die Landesmeisterschaft Feldbogen am 18.06.2017 in Lingen wo Thomas Kaufmann, Rainer Sommermann, Jens Thieme und Karsten Kerkhoff am Start sein werden. Für die Landesmeisterschaft FITA am 25.06.2017 auf dem heimischen Ahe-Sportplatz konnten sich leider nur Diether Wolff und Jens Thieme qualifizieren. Am 22.07.2017 wird dann die Landesmeisterschaft 3D in Münster ausgetragen, bei der Rainer Sommermann und Karsten Kerkhoff an den Start gehen.

Pressebericht


TuS-Bogenschützen bei Bezirksmeisterschaft FITA in Spaden erfolgreich

Seit mehreren Jahre schon tragen die Bezirke Elbe-Weser-Mündung und Bremerhaven-Wesermünde Ihre Bezirksmeisterschaften gemeinsam aus. Am 28.05.2017 nun war man mit der Bezirksmeisterschaft Bogen im Freien 2017 nach über 10 Jahren einmal wieder beim TV Spaden zu Gast. Die Gastgeber hatten ein optimales Wettkampffeld aufgebaut und kümmerten sich vorbildmäßig um Schützen und Gäste. Einige "alte Hasen" hatten noch Sturm und Regen von der letzten Bezirksmeisterschaft in Spaden vor Augen, aber es gab sonniges Sommerwetter und am Nachmittag lediglich leichten Wind. Trotzdem gab es an diesem Tag keine Rekordergebnisse, wobei sich die Platzierungen der Zevener Schützen dennoch sehen lassen können. Bei den Herren mit dem Recurvebogen gingen mit Thomas Kaufmann, Axel von Bursy und Julian Vogeler gleich alle drei Podestplätze an Zevener Schützen. Bei den Herren mit dem Compoundbogen gab es den gewohnten Zweikampf zwischen Jens Thieme (TuS Zeven) und Nico Gerdts (SSV Tarmstedt), den Jens Thieme wiedereinmal zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Allerdings war es selten so knapp wie an diesem Tage, denn beide Schützen hatten 666 Ringe geschossen, und so gab die höhere Anzahl der geschossenen Xer bzw. 10er den Ausschlag für den Bezirksmeistertitel für Jens Thieme. Auch Emily Kamin (Schüler A Recurvebogen) und Diether Wolff (Senioren Recurvebogen) konnten sich über gute Ergebnisse und den Bezirksmeistertitel freuen. In der als Rahmenprogramm ausgetragenen Anfängerklasse waren erstmals die Zevenerinnen Ina Hoffman und Hildegard Kuhlenkampff-Bödecker am Start, und konnten hier die Plätze 1. und 3. erreichen.

Ergebnisse

Fotos

Presseartikel


Optimale Medaillenausbeute für Zevener Bogenschützen bei Bezirksmeisterschaft Feldbogen 2017

Ideale Bedingungen führten für die Zevener Bogenschützen bei der Bezirksmeisterschaft Feldbogen 2017 am 13.05.2017 in Brillit zu einer hohen Medaillenausbeute. Alle Zevener Schützen fanden sich am Schluss auf dem Siegerpodest wieder. Bei den Herren mit dem Recurvebogen wurde Thomas Kaufmann mit 262 Ringen Bezirksmeister und Axel von Bursy auf dem Bronze-Rang war ihm diesmal mit 233 Ringen ungewöhnlich dicht auf den Fersen. Bei den Herren mit dem Compoundbogen siegte Jens Thieme mit 385 Ringen deutlich vor seinem Dauerkonkurrenten Nico Gerdts von SSV Tarmstedt (367). In der Altersklasse mit dem Compoundbogen war Karsten Kerhoff mit 307 Ringen erfolgreich (Silber) und in der Altersklasse mit dem Blankbogen kam Rainer Sommermann mit 184 Ringen ebenfalls auf den zweiten Platz. Die Mitglieder des ausrichtenden GSV Brillit hatten wieder einen sehr schönen und anspruchsvollen Feldbogenparcours aufgebaut. Da dieser in den nächsten Jahren nicht mehr genutzt werden kann, war am Ende des Tages die Wehmut bei allen Teilnehmer zu spüren.

Ergebnisse

Bilder

Pressebericht


KM Bogen im Freien 2017: Sonniges Frühlingswetter und gute Ergebnisse

Bei sonnigem Frühlingswetter und optimalen Bedingungen fand am 07.05.2017 auf dem Ahe-Sportplatz in Zeven die Kreismeisterschaft Bogen im Freien 2017 statt. Auf 12 Scheiben wurden die neuen Kreismeisterster mit dem Recurve-, Compound- und Blankbogen ermittelt. Hierbei gab es zum Teil sehr gute Ergebnisse über der Marke von 600 Ringen, unter anderem von Jens Thieme, der mit dem Compoundbogen bei den Herren mit 684 Ringen einen neuen Bezirksrekord schoss. Auch bei den Herren mit dem Recurvebogen und den Schülerklassen gingen die Kreismeistertitel an den TuS Zeven. Nun richtet sich die Aufmerksamkeit der Zevener Bogenschützen auf die Bezirksmeisterschaften am 28.05.2017 in Schiffdorf-Spaden, wo es um die Qualifikation für die Landesmeisterschaft gehen wird. 

Ergebnisse 

Pressebericht 

Fotos


Jens Thieme bei Australienrunde in Adolphsdorf wieder Spitze!

Mit dem höchsten Tagesergebnis des Turniers (836 Ringe) und einem souveränen ersten Platz in der Schützenklasse Compoundbogen unterstrich der zevener Bogenschütze Jens Thieme bei der Australienrunde 2017 des Schützenvereins Adophsdorf einmal mehr seine Klasse. Trotz böigen Windes schoß er konstante Ergebnisse auf die Distanzen von 54m, 45m und 36m. Aber auch seine Zevener Mitstreiter Karsten Kerkhoff (756 Ringe, 2. Platz Senioren Compound) und Julian Vogeler (665 Ringe, 5. Platz Schützen Recurve) machte ihre Sache gut und können mit ihren Ergebnissen zufrieden sein.

Ergebnisse

Pressebericht


Vereinsmeisterschaft FITA 2017: Noch Luft nach oben

Die Vereinsmeisterschaft FITA 2017 am 09.04.2017 brachte noch stark unterschiedliche Ergebnisse und es zeigte sich, wer in den ersten zwei Wochen der Freiluftsaison trotz des schlechten Wetters schon fleißig trainiert hatte. Gerade die neuen Vereinsmeister Jens Thieme, Thomas Kaufmann, Yannick Kamin, Emily Kamin und Felix Kamin waren bereits gut vorbereitet und konnten das durch Ihre guten Ergebnisse zeigen. Für die anderen Schützen bleiben noch vier Wochen bis zur Kreismeisterschaft FITA auf dem heimischen Platz um fit zu werden. 

Ergebnisse

Pressebericht


Vereinsmeisterschaft Feldbogen eröffnet Freiluft-Turniersaison

Die Vereinsmeisterschaft Feldbogen 2017, die am 08.04.2017 in Kooperation mit dem GSV Brillit auf dem dortigen Feldbogenparcours stattfand, eröffnete für die Zevener Bogenschützen die Freiluft-Turniersaison 2017. In Brillit waren Rainer Sommermann, Thomas Kaufmann, Jens Thieme und Karsten Kerkhoff am Start. Zusammen mit Axel von Bursy, der terminbedingt ein Ergebnis vorschießen mußte, bilden Sie dieses Jahr das Feldbogen-Team für die Meisterschaften. 

Ergebnisse

Pressebericht 


Julian Vogeler bei Tarmstedter Hallenturnier am Start

Beim diesjährigen Hallenturnier des SSV Tarmstedt war Julian Vogeler als einziger Starter des TuS Zeven gemeldet. Er nutzte das Schießen auf die 35m-Distanz als Vorbereitung auf die Freiluftsaison und belegte am Ende den sechsten Platz mit 527 Ringen.

Ergebnisse

Pressebericht


Schießplatz für Freiluftsaison bei Arbeitsdienst vorbereitet

Fast 20 Bogenschützen beteiligten sich am 18.03.2017 an einem Arbeitsdienst auf dem Ahe-Sportplatz, um die beiden Schießbahnen fit für die kommende Freiluftsaison zu machen. Dachrinnen wurden gereinigt, Scheiben aufgestellt, Scheibenständer repariert, Material sortiert und die Rasenflächen großräumig von Laub befreit. Dank der guten Beteiligung und des widererwartend doch noch trockenen Wetters, waren alle Arbeiten schon nach gut zwei Stunden erledigt, so dass es ab Ende März mit dem Training auf dem Sportplatz losgehen kann. Zum Schluß erfolgte noch eine Funktionsüberprüfungen des Vereinseigenen Grills unter realen Bedingungen.

Pressebericht


Axel von Bursy mit goldener Verdienstnadel des Deutschen Schützenbundes geehrt

Bei der Delegiertentagung 2017 des Bezirksschützenverbandes Elbe-Weser-Mündung in Rüspel wurde der Abteilungsleiter der TuS-Bogenschützen in Abwesenheit mit der goldenen Verdienstnadel des Deutschen Schützenbundes für seine langjährige Tätigkeit im Verein sowie als Sportleiter Bogen des Schützenkreises Zeven und Bogenreferent des Bezirksschützenbundes Elbe-Weser-Mündung geehrt.

Pressebericht


Liga-Team holt in spannendem Finale Landesliga-Titel

Spannender hätte das Finale der Landesliga Ost 2017 am 11.02.2017 in Barendorf nicht sein können. Vor dem letzten Wettkampftag lagen der TuS Zeven und der BSC Wendisch Evern punktgleich auf den Plätzen 1 und 2, und auch während des Wettkampftages gab keines der beiden Teams ein Match ab. So musste das letzte Match zwischen den beiden Kontrahenten die Entscheidung über Sieg und Aufstieg in die Verbandsliga bringen. Hier zeigte das Team aus Wendisch Evern am Schluss nerven und der TuS Zeven konnte auch dieses Match gewinnen. Damit ist der TuS Zeven erstmals Meister in der Landesliga Ost. Nachdem man schon mehrfach den zweiten Tabellenplatz erringen konnte, klappte es im siebten  Jahr in der Landesliga endlich mit dem Titel. Und das, obwohl man zunächst mit keinen großen Erwartungen nach Barendorf gereist war, da mit Steffen Richter und Thomas Kaufmann gleich zwei Stammschützen fehlten, und Martin Bentrup und Luca Gürtler als Ersatzschützen derzeit gar nicht im Training standen. Trotzdem machten Sie Ihre Sache gut, und mit durchgängig über 200 Ringen ließen sich die Ergebnisse sehen. Damit startet der TuS Zeven in der kommenden Sasison in der Landesverbandsliga und trifft dort mit dem SSV Tarmstedt II auch auf alte Bekannte.

Ergebnisse

Pressebericht


Emily Kamin mit Bezirksauswahl beim Nord-West-Cup 2017 erfolgreich

Beim diesjährigen Bezirksvergleichsschießen der Schüler, Jugend und Junioren, dem Nord-West-Cup, am 04.02.2017 im Landesleistungszentrum in Bassum ging für den Bezirk Elbe-Weser-Mündung u.a. auch die Zevener Bogenschützin Emily Kamin in der Schülerklasse an den Start. Über gute Leistungen bei der vergangenen Bezirksmeisterschaft hatte sie sich für die Bezirksauwahl qualifiziert und hatte ihren Anteil am guten Abschneiden des Bezirks Elbe-Weser-Mündung. 

Ergebnisse

Pressebericht


LM Halle bringt durchwachsene Bilanz für TuS Zeven

Eine eher durchwachsene Bilanz ergibt sich für die Bogenschützen des TuS Zeven bei der Landesmeisterschaft Halle 2017 am 21.+22.01.2017 in Bersenbrück. Am Samstag machte Emily Kamin den Anfang in der Schülerklasse weiblich Recurve. Sie konnte leider nicht an Ihr gutes Ergebnis von der Bezirksmeisterschaft anknüpfen. Am Sonntag waren Thomas Kaufmann, Axel von Bursy, Steffen Richter (alle Herren Recurve) und Jens Thieme (Herren Compound) am Start. Thomas Kaufmann (544 Ringe) und Steffen Richter (526 Ringe) konnten sich gegenüber den Vorjahren erfreulicherweise steigern. Auch Axel von Bursy (503 Ringe) lag zunächst gut im Rennen, verlor durch zwei schlechte Passen mit Fehlschüssen aber im Vergleich zur Konkurrenz und konnte dies trotz guter weiterer Schüsse nicht mehr aufholen. Leider schaffte es keiner der drei ins Finale. Ebenfalls das Finale verpasste Jens Thieme, der nach einem noch guten ersten Durchgang mit 281 Ringen im zweiten Durchgang neun Ringe weniger schoss und am Ende 553 Ringe erreichte.

Ergebnisse

Pressebericht


Compound-Team beendet Compound-Cup 2017 auf Platz 7

Der Compound-Cup 2017 lief für das Zevener Team nicht so erfolgreich, wie von den Vorjahren gewohnt. Auch beim zweiten Doppelwettkampftag am 15.01.2018 in Bremen-Blumenthal fehlte der Routinier Nico Gerdts, und bis auf Jens Thieme kamen auch die anderen Mannschaftsschützen nicht in den Wettkampf. Am Ende stand man mit 16:40 Punkten und 5857 Ringen auf dem siebten Tabellenplatz. In diesem Jahr waren für den TuS Zeven um Compound-Cup aktiv: Jens Thieme, Marvin Greif, Karsten Kerkhoff und Karl-Heinz Schäffer. 

Ergebnisse 

Pressebericht


TuS Zeven erobert Platz 1 in der Landesliga zurück

Am dritten Wettkampftag der Landesliga Ost 2017 am 14.01.2017 in Bremen-Blumenthal konnte die wieder voll besetzte Recurve-Mannschaft des TuS Zeven den ersten Tabellenplatz, den sie bereits nach dem ersten Wettkampftag belegte, wieder zurückerobern. Mit sechs zum Teil deutlichen Siegen und nur einem verlorenen Match gegen den Titelkonkurrenten BSC Wendisch-Evern konnten Thomas Kaufmann, Axel von Bursy, Steffen Richter, Julian Vogeler und Martin Bentrup die Punktebilanz wieder etwas aufpolieren und liegen jetzt vor dem finalen Wettkamptag in Adendorf punktgleich mit dem zweiten BSC Wendisch-Evern auf Platz 1 der Landesliga Ost. Die höhere Zahl der geschossenen Ringe brachte hier dem TuS Zeven die bessere Platzierung. Da die Top-Teams so dicht beieinander liegen, und auch der SSV Tarmstedt noch sehr gute Chancen auf den Titel hat, wird es im Februar in Adendorf sicherlich ein spannendes Finale geben. 

Ergebnisse  

Pressebericht


Fünf Zevener Bogenschützen qualifizieren sich für Landes-meisterschaft Halle 2017 

Mit fünf Bogenschützen wird der TuS Zeven am 21.+22.01.2017 bei den Landesverbandsmeisterschaften Halle 2017 in Bersenbrück vertreten sein. Nach den jetzt vorliegenden Qualifikationsringzahlen haben es Emily Kamin (Schüler A weiblich Recurve), Jens Thieme (Herren Compound), Thomas Kaufmann, Axel von Bursy und Steffen Richter (alle Herren Recurve) geschafft. Dem vierten Herren-Recurve-Schützen im Bunde, Julian Vogeler, fehlten nur drei Ringe zur Qualifikation.

Pressebericht

TuS Zeven e.V. Abteilung Bogensport | info@tuszeven-bogensport.de